Ihre aktuelle IP Adresse ist:
54.226.179.247

.ie ist die Top-Level-Domain von Irland

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu bestimmten länderspezifischen Top-Level-Domains. Eine länderspezifische Top-Level-Domain heißt auf Englisch country code top level domain, oder kurz ccTLD.

Eine ccTLD ist eine Top-Level-Domain die einem bestimmten Land zugewiesen ist, welches im normalfall diese Top-Level-Domain verwaltet.

Insgesamt gibt es mehr als 200 länderspezifische Top-Level-Domains auf der Erde. Also so gut wie für fast jedes Land.

Die Vergabe Kriterien bei länderspezifischen Top-Level-Domains unterscheiden sich teilweise stark. Gerade bei den Vergabe Kriterien ist darauf zu achten, dass z.B. manchmal ein Wohnsitz im Land verlangt wird. Die Mehrheit der länderspezifischen TLDs haben aber nur wenige oder gar keine Kriterien.

Weitere Informationen zur aktuellen Domain und dem dazugehörigen Land, sehen Sie weiter unten.

Informationen zur Top-Level-Domain

ccTLD.ie
Einführung27. Januar 1988
RegistrierungsbehördeIE Domain Registry (IEDR)
Kriterien zur Vergabeteilweise eingeschränkt
Anzahl angemeldeter Domainsmehr als 170.000

Informationen zum Land

LandIrland
GebietEuropa
AmtsspracheIrisch, Englisch
HauptstadtDublin
StaatsformParlamentarische Republik
Fläche70.182 km²
Einwohnerzahl4.595.000
WährungEuro (EUR)
Telefonvorwahl+353